Irrenhaus Part 4

DYQfkgZWkAEpIlD.jpg large

 

Also liebe Dokumentarfilmer – es besteht dringender Bedarf an „Queertierdokus“. Stellt sich halt nur ein Problem: die Realität!

Aber wer offen und nicht „cis-faschistisch“ ist, der sieht bestimmt auch bald Trans-Welse und solche Sachen. Denn, wie wir ja alle bereits wissen (Danke Aufklärung!), sind Geschlechter nicht angeboren, sondern nur soziale Konstrukte. Dies gilt natürlich auch für die Natur – nur muss die Natur dass auch mal kapieren! Ich bin dafür, dass es bald „Gender Beauftragte“ im Aquarium und im offenen Meer gibt – doch welcher Fisch gibt sich wohl für solch einen Scheiß her?

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Irrenhaus Part 4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s